lodjong_jahresgruppe

Lodjong-Jahresgruppe

Der Tibetische Ausdruck “Lodjong” bedeutet “Geistestraining”, diese Kalligrafie zeigt ihn. Dies ist einerseits ein allgemeiner Begriff für jede Form von Meditationspraxis, wenn sie verbunden mit Weisheitslehren und zur Entfaltung innerer heilsamer Geisteshaltungen geübt wird.
Zudem ist damit eine bestimmte Überlieferung gemeint, die etwa 1000 Jahre in Tibet weitergegeben wurde und sich in den letzten Jahrzehnten weltweit verbreitet hat.

jahresgruppe-tonglen

Tonglen-Jahresgruppe

Dies sind keine einfachen Zeiten. Die Ausschreibung erscheint zu Anfang des Jahres 2023, fast ein Jahr་ nachdem ein Krieg in Europa entbrannt ist und dessen Fortgang oder Ausgang nicht abzusehen ist.
Dies ist somit eine Zeit voller Ungewissheit und starken Emotionen, voller Leid und großem tragischen Drama. Somit ist dies “Gelegenheit”, in der jene, die ihr Leben mit Meditationspraxis verbinden, herausgefordert sind, ihre Übung und Erfahrung anzuwenden und die Praxis nicht auf später aufzuschieben. Zudem wird Mitgefühl in dieser Welt wirklich dringend benötigt.