Buddhistisches Geistestraining

Kurse | Retreats in Stadt und Land | Praxisraum in Bonn | Bücher & Vita

Serientermine

Meditationsstunde präsent in Bonn und/oder online – wechselnde Anleitungen im Monats-Rhythmus

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen

Serientermine

Meditationsstunde präsent in Bonn und/oder online – wechselnde Anleitungen im Monats-Rhythmus

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen

Serientermine

Meditationsstunde präsent in Bonn und/oder online – wechselnde Anleitungen im Monats-Rhythmus

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen

Meditationsstunde präsent in Bonn mit Markus B. – diese Woche nicht online

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen

Serientermine

Meditationsstunde präsent in Bonn und/oder online – wechselnde Anleitungen im Monats-Rhythmus

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen

Serientermine

Meditationsstunde präsent in Bonn und/oder online – wechselnde Anleitungen im Monats-Rhythmus

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen

Serientermine

Meditationsstunde präsent in Bonn und/oder online – wechselnde Anleitungen im Monats-Rhythmus

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen

Serientermine

Meditationsstunde präsent in Bonn und/oder online – wechselnde Anleitungen im Monats-Rhythmus

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen

Serientermine

Meditationsstunde präsent in Bonn und/oder online – wechselnde Anleitungen im Monats-Rhythmus

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen

Serientermine

Meditationsstunde präsent in Bonn und/oder online – wechselnde Anleitungen im Monats-Rhythmus

1. Donnerstag im Monat: Metta/Tonglen = Herzensgüte- und Mitgefühls-Meditation 2. Donnerstag im Monat: Shamatha = Geistesruhe-Meditation 3. Donnerstag im Monat: Vipashyana = Einsichts- bzw. Weisheits-Meditation 4. Donnerstag im Monat: Sati = Achtsamkeits-Meditation (nach dem Satipatthana oder zeitgenössischen Anleitungen) evtl. 5. Donnerstag im Monat: sponatane Anleitung oder Kombination sonstiger Anleitungen