Buddhistisches Geistestraining

Kurse | Retreats in Stadt und Land | Praxisraum in Bonn | Bücher & Vita

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

in Bonn+online (hydrid): Themen-Abend “Buddhismus von A bis Z” – “D wie Dharmakaya”

31. März 2022, 19:30 - 21:00

Ab dem 10. März 2022 soll die Reihe “Buddhismus von A bis Z” vor Ort in Bonn – und zugleich mit der Möglichkeit zur Online-Teilnahme – an Donnerstag Abenden von 19.30-21.00 Uhr fortgesetzt werden. Man kann an einzelnen oder auch an allen Abenden teilnehmen, weshalb sie hier auch im Überblick genannt werden.

Die 4 Themen für den Monat März möchte ich vorab festlegen: Sangha – Dharma – Buddha – Dharmakaya

Am 10.3.2022: S wie SANGHA
Was bedeutet “Gemeinschaft” im Buddhismus? Wie nimmt man “Zuflucht” zu dieser als Juwel? Welche Ebenen von “Sangha” gibt es hier und wie stehen dies im Zusammenhang mit dem ganzen Weg?

Am 17.3.2022: D wie DHARMA
Was bedeutet Dharma? Was ist mit “Dharma-Praxis” gemeint? Welche Ebenen von Dharma gibt es? Und wie kann der Dharma eine Zuflucht sein?

Am 24.3.2022: B wie BUDDHA
Was bedeutet Buddha? Ist er oder sie ein Gott oder eine Göttin? Kann jede(r) Buddha werden? Wer war der historische Buddha Gautama und wie kommt es zu den vielen Buddhas im Mahayana? Wie kann Buddha eine Zuflucht sein?

Am 31.3.2022: D wie DHARMAKAYA
Was verbirgt sich hinter diesem geheimnisvollen Begriff, von dem es im Mahayana/Vajrayana heißt, das er die höchste zu erkennende Wirklichkeit sei? Ist Dharmakaya “Gott”?
Oder ist Gott der Dharmakaya?

Am 3.3.2022 findet nur ein Online-Abend statt.
Es ist der Tibetische Neujahrstag des Wasser-Tiger-Jahres 2149, Losar, gemäß mancher tibetsicher Kalender. Das Thema wird deshalb sein “L wie Losar”.
Wir ergänzen: Neujahr in schwierigen Zeiten. Wie blicken wir in die bevorstehenden Monate und Jahre im Angesicht der poltischen Spannungen?

Details

Datum:
31. März 2022
Zeit:
19:30 - 21:00
Serien:
Veranstaltungskategorien:
,